Startseite

Was ist der Tag der Steuergerechtigkeit?

Jedes Jahr am letzten Mittwoch im September erinnern die Beschäftigten der Finanzverwaltung daran, wofür sie jeden Tag kämpfen: für Steuergerechtigkeit, damit der Staat funktioniert! Ins Leben gerufen wurde der Tag im Jahr 2015 von der Deutschen Steuer-Gewerkschaft (DSTG), der Fachgewerkschaft der Finanzverwaltung.


Gedanken zum Tag der Steuergerechtigkeit 2020

Wir wünschen eine anregende Lektüre unserer Gedanken zum Tag der Steuergerechtigkeit 2020!


Mitmachaktion Postkarten

Hier können Sie Postkarten herunterladen, um selbst auf das Thema Steuergerechtigkeit aufmerksam zu machen („Postkartenmotiv Info“) oder um Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Finanzverwaltung für ihren Einsatz im Kampf um Steuergerechtigkeit zu danken („Postkartenmotiv Danke“). Beim Ausdrucken wählen Sie folgende Einstellungen: DIN A4, Querformat, beidseitig bedrucken, an kurzer Kante spiegeln, Originalgröße beibehalten. Dann müssen Sie nur noch zwei Schnitte vornehmen, und fertig sind vier Postkarten!


Mitmachaktion Bildversand

Hier können Sie die Postkartenmotive im JPG-Format herunterladen, um sie z. B. via Facebook, WhatsApp oder Instragram weiterzuleiten.


Impressum

Herausgeber

Deutsche Steuer-Gewerkschaft e. V.
Friedrichstraße 169
10117 Berlin

Amtsgericht Charlottenburg, VR 22121 B (Deutsche Steuer-Gewerkschaft e. V.)

Vertretungsberechtigter Vorstand

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft e. V. wird vertreten durch den Bundesvorsitzenden sowie die stellvertretenden Bundesvorsitzenden.

DSTG-Bundesvorsitzender: Thomas Eigenthaler

Stellvertretende Bundesvorsitzende:
Andrea Sauer-Schnieber
Karl-Heinz Leverkus
Florian Köbler
Michael Volz

Redaktion

Thomas Eigenthaler, Bundesvorsitzender der DSTG
Elke Brumm

Rechtshinweis

Die DSTG Deutsche Steuer-Gewerkschaft prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die DSTG Deutsche Steuer-Gewerkschaft ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich die DSTG Deutsche Steuer-Gewerkschaft das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Websites der DSTG Deutsche Steuer-Gewerkschaft sind urheberrechtlich geschützt.

Bildquellen

DSTG, Pixabay, SZ-Designs, Elke Brumm

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten